Skip to content
Über Soul-Painting-Künstlerin für kreatives und intuitives Malen mit Seele
About Clara Morgenthau light 1100

Mein Name ist Clara Morgenthau.

Ich weiß aus meinem tiefsten Innersten, dass uns intuitives Malen glücklich macht. Ich nenne es auch Soul-Painting...

Clara Morgenthau - Visionärin

Meine Überzeugung ist, dass jeder Mensch malen kann und damit zu einer vollkommenen, ganzheitlichen Person werden kann. Malen ist etwas heilendes und befreiendes. 

In meinen Workshops möchte ich Dir mein Wissen darüber weiter geben, wie Du inneres Glück und Freude durch intuitives Malen erfahren kannst und wie Gemälde aus Deinem Inneren heraus entstehen; aus der Kraft und dem Potential Deiner Seele. 

Meine größte Freude ist es, wenn Du durch meine Geschichte inspiriert bist, den Zugang zu Deinem eigenen kreativen  Potenzial zu finden und aus ihm zu schöpfen. Unaufhörlich.

Ich bin Malerin, Visionärin und achtsame Begleiterin 

Seit ich denken kann fühlte ich mich, als ob ich geboren wurde, um kreativ zu sein... Mein ganzes Leben lang hat mein Herz für Kunst, Kreativität und Malerei geschlagen. Ich liebte schon als Kind zu malen und hab einfach alles wie ein Schwamm aufgesogen. Mit Leidenschaft und unaufhörlicher Abenteuerlust und Phantasie.. dann habe ich einfach probiert und gespielt probiert und... nicht verzagt, wieder gespielt und probiert... lange und intensiv...

Doch bevor ich dieser Berufung folgen durfte, die mein Leben auf so  wunderbare Weise änderte, habe ich ganz traditionell eine Banklehre gemacht und Betriebswirtschaft studiert. Heute weiß ich, dass es meinen Eltern zuliebe geschah, obwohl ich schon um meine kreative Ader wusste und auch bemerkte, dass ich kränkelte und sehr litt, wenn sie brach lag. 

Als mir eine Partnerschaft in einem Steuerbüro in Aussicht gestellt wurde und  irgendwie Heiratspläne mit meinem damaligen Freund in der Luft lagen, und das Thema Kinder-bekommen zum greifen Nahe schien, war das wohl meiner  freiheitsliebenden ART zu viel...

Ich bin weggelaufen, ausgebrochen, davon gerannt. Oder besser gesagt gefahren: Mit meinem VW-Bus tourte ich durch Südeuropa, habe in einer Bauwagen-Kolonie an der Ostsee gewohnt, in einem Wanderzirkus  in Italien gearbeitet und im Winter in einer Gartenlaube in Hamburg gewohnt.

Als mich die Deutsche Börse für einen Stundensatz, der ca. das 10fache von dem eines Arbeiters war, als Data-Minig-Expertin anheuerte, konnte ich einen Vertrag aushandeln, wo ich einen Monat full-time arbeitete und zwei Monate frei hatte. Zur gleichen Zeit intensivierte ich  meine andere Leidenschaft: die der Musik. Ich gründete in dieser musikreichen Zeit mit meiner Freundin und Mitbewohnerin Andrea drei Bands... Feuerbach 15, TERZ und Hotel Ost. Wir tourten durch Italien, Frankreich, spielten auf der Straße, in Cafes, Museen und auf Festivals...

aber etwas in meinem Leben fehlte. Ich war oft rastlos, flatterhaft und unruhig. Ich fragte mich nach dem höheren Sinn hier auf der Erde... "Wer bin ICH", "Woher komme & gehe ICH"... Manchmal ging meine Melancholie mit mir durch. Ja, ich lebte meine Freiheit. WILD & MUTIG. Und Kompromisslos. Aber da waren auch zurückgelassene geliebte Menschen,  gebrochene Herzen am Wegesrand.

Durch zwei Zutaten veränderte sich alles in meinem Leben...

intuitives Malen, oder Soul-Painting hat mir Hand in Hand und gemeinsam mit meiner spirituellen Entwicklung und der Entdeckung der Vorzüge von  Meditation das gegeben, wonach ich mich so sehr gesehnt  hatte, ohne dass ich es hätte formulieren können: Sie gaben mir gemeinsam eine "Berufung", mit der ich leicht, einfach und spielerisch üben kann im Hier und Jetzt zu sein. Die ich an andere Menschen weitergeben kann, bei der Zeit keine Rolle spielt, bei der ich den Zugang zu meiner Intuition finde und aus ihr schöpfen kann. Unendlich und mit der GRÖßTEN FREUDE. Bei der etwas anderes, als "ICH" agiert, bei der das "ICH" los- lassen kann und sich zu "WIR" transformiert. Ich nenne es

unsere "SEELE". 

Beim intuitiven Malen, oder dem Soul-Painting geht es um einen überwiegend "gedankenfreien" Zustand. Du weißt nicht, "wo die Reise hingeht", was gemalt wird.

Nach meinen "Leerungs-Übungen" geschieht etwas sehr FEINES. SUBTILES: Es ist das Gefühl, als ob meine Hand von etwas Größerem  als meinem Körper geleitet wird. Etwas, was schon immer mit mir und in mir war.

 

Das, was da malt, mag alles was es malt. Es LIEBT DAS BILD. Es malt einfach. Es wählt die Farben aus, setzt jeden einzelnen Pinselstrich und weiß, wo welche Linie, welcher Punkt oder Strich hin kommt und welche Farbe es hat. Es bestimmt Geschwindigkeit, Richtung und Druck. Heute weiß ich dass es die "SEELE" ist, die malt. Und deshalb gab ich dieser Technik den Namen

"Soul-Painting".

Durch Soul-Painting - oder  intuitives Malen - bist du Beobachterin

überlässt die Entscheidungen beim Malen

der Seele oder deinem inneren kreativen SELBST.


Mit großer Freude kannst du dadurch einfach beobachten, was da auf deinem Blatt malt und genießen, wie es durch dich malt.
Es ist die Glückseligkeit im Tun.

"Die Malerei vervollständigte mein Leben"   Frieda Kahlo 

Intuitives Malen mit Clara Morgenthau

Nach dem ich meine Berufung gefunden hatte, geschahen lauter kleine Wunder...

...eine erste Ausstellung in Goa war ein unerwarteter riesiger Erfolg. 19 von 20 Bilder wurden in kürzester Zeit verkauft. Eine spirituelle Zeitschrift Lichtfokus druckte einen Artikel darüber in ihrer 50. Jubiläums-Ausgabe.

...weitere Edelsteine am Wegesrand folgten: Ich wurde Backstage zu Deva Premal eingeladen und schenkte ihr ein Blumenbild. Deva Premal wünschte viel Glück für meine Mission mit dem Soul-Painting. Die ersten Ausstellungen in Deutschland folgten. Auf einer lernte ich den Göttinen-Maler Peter Engelhardt kennen. Er mochte, was ich malte, sagte ich habe viel "Potenzial“ und "etwas zu sagen“, was sich in meinen Bildern widerspiegelt. Ich bin ihm sehr dankbar für diese Begegnung. Dann lud mich Andreas Gregori  ein, meine Geschichte auf dem Glückfindertag in Berlin- neben dem ehemaligen Schweizer "Tatort-Kommissar" Laszlo Kish zu erzählen. Das Mindstyle Magazin "Happinez" erwähnte meine Soulpainting-Workshops mit dem Titel: "Kreativität macht Mut" in ihrem Magazin Selbst-Bewusst-Sein, das Wunder bist DU...


​...mit meinen Freunden
Rajni und Dan von Sunrise Networking aus London wurde diese Website mit einem Blog und Newsletter aufgebaut...


​...aber das schönste Wunder geschah durch die Soul-Painting Workshops...nie hätte ich gedacht, dass so viele Teilnehmer*Innen an einen so abgelegenen Ort, wie dem Herzgebirge kommen würden. Nie hätte ich es für möglich gehalten, dass diese Workshops transformative Kräfte bei den Teilnehmern in Gang setzen. Nie hätte ich gedacht, dass beim Abschied Tränen fließen und eine Gruppe, bei der die Teilnehmer*Innen die unterschiedlichsten Bedürfnisse mitbringen und aus verschiedenen sozialen und beruflichen Umgebungen kommen, so eine bewegende und berührende Zeit miteinander verbringt, in der
 nicht nur Begegnungen statt finden sondern auch persönliche Freundschaften untereinander entstehen.

Ich kann mich sehr genau erinnern, dass ich schon als Kind einen Hang hatte, Menschen etwas begreiflich zu machen, wenn die Lehrer in der Schule nicht mehr weiter wussten. Und hier begegnet mir es wieder und es hängt untrennbar und unmittelbar mit meiner Berufung zusammen: Menschen die Möglichkeit zu geben, ihrem eigenen Innersten durch intuitives Malen zu begegnen und daraus unaufhörlich zu schöpfen: Dir einen Schlüssel zur Tür deiner Seele, deiner kreativen, ureigensten Kraft zu geben...

Background Presse STREIFEN

BÜCHER

PRESSE

PODCAST

INTERVIEW

Background Presse STREIFEN
Background Presse STREIFEN

PRESSE

PODCAST

INTERVIEW

Background Presse STREIFEN
Du kannst mit Deiner Seele malen 567px

Vielen Dank für Deinen Besuch und die Zeit, die Du hier verbracht hast. Ich würde mich freuen, wenn Du inspiriert worden bist, den Zugang zu Deinem eigenen kreativen Potenzial zu finden und aus ihm zu schöpfen.

Ich wünsche Dir von ganzem Herzen, dass Soul-Painting, intuitives Malen etwas für Dich ist und Du erlebst, wie sich  Deine Tür zur Intuition langsam, leicht und mit viel Freude öffnet. Ich würde mich freuen, Dich eines Tages persönlich zu treffen und kennen lernen zu dürfen.

Alles Liebe,

Deine

c3

Möchtest Du meinen Newsletter erhalten? - Clara Morgenthau jetzt abonnieren

Du bekommst ein wunderbares  Geschenk  und erhältst Einblick in mein Leben und darüber, wie ich auf ganz ungewöhnliche Weise zu meiner Berufung gekommen bin. 

    Datenschutz       AGB       Versandinformationen       Bezahlung       Widerrufsrecht       Impressum/Kontakt

    Smartphone Banner Footer 700
    footer2