Skip to content
Smartphone Banner Blog
Clara Morgenthau Soul Painting Blog

Es liegt an Dir, wie Du die Welt siehst…

Hallo Ihr Lieben,

ja wie wunderbar ist das denn?

Mittlerweile folgen über 10.000 Menschen den täglichen Motivations- und Inspirations-Postings auf der Instagram-Seite @claramorgenthau…

Und hier sind die 10 beliebtesten Postings bislang in diesem Jahr… chronologisch von Januar bis Juli 2018…

Im Januar war es ein Mal „Es liegt an Dir wie Du die Welt siehst“ (23. Januar 2018). Das ist so wunderbar, weil genau dies einer meiner fünf künstlerischen und allgemeinen Überzeugungen ist, zu denen ich nach wie vor voll und kompromisslos stehe. Auch wenn Kritiker meinen, es sei doch Die-Welt-durch-eine-rosarote-Brille-sehen und Vor-der-Realität-wegschauen … ist die Wahrheit doch die, dass die Realität sich keinen Deut bessert, wenn wir unsere Aufmerksamkeit auf das Negative in der Welt richten.

Sondern es schadet nur uns selbst, wenn wir unsere Aufmerksamkeit auf das Negative richten, das durch die Medien sowieso unverhältnismäßig zu groß dargestellt wird als es in Wirklichkeit ist. Seitdem in den 1920er Jahren oder so eine Zeitung in Chicago wieder pleite ging, die nur positive Nachrichten bringen wollte, lernen Nachrichten-Macher in der ganzen Welt in ihrer Ausbildung, dass sich nur schlechte Nachrichten gut verkaufen. Das ist gut für die Nachrichten-Macher. Aber das Problem ist nur, dass uns dies „herunter zieht“ – energetisch, stimmungsmäßig, emotional, psycho-somatisch! Und umgekehrt!

Warum also nicht die Aufmerksamkeit (ausschließlich) auf das Positive in unserer Welt richten. Wenn Du es ernst meinst, kannst Du in jedem Menschen etwas Gutes erkennen. In Wahrheit gibt jeder Mensch sein Bestes bzw. das, was er für das Beste hält – aus seiner Sicht. Auch ich! Und so kam es zum zweiten ganz beliebten Posting am 26. Januar mit dem Titel: „Lass Dich heute vom Leben küssen“. Das passt doch, oder?

Im Februar ging es weiter in die gleiche Richtung: „Du kannst die Welt um Dich herum verzaubern“ (8. Februar 2018). Mein Meditationsmeister sagt immer: „Richte Deine Aufmerksamkeit nicht auf die Dunkelheit in der Welt, sondern fokussiere Dich auf das Licht in Dir und die Dunkelheit um Dich herum wird verschwinden“. Das ist es! Sei das Licht in Dir und Du wirst wirklich Deine Welt um Dich herum im wahrsten Sinne des Wortes „verzaubern“, ohne dass Du großartig etwas tun musst 🙂

Im März gab es gleich drei der beliebtesten Postings in diesem Jahr. Am 5. März war es: „Du darfst so sein wie Du bist. Mit Allem“. Das ist das größte psychische Problem von uns Menschen. Wir werden von früh auf daran trainiert, dass wir anderes sein sollen, als wir sind. Unsere natürlichen Bedürfnisse haben und sie auf natürliche Weise zu äußern, wird uns verboten und verwehrt und irgendwann glauben wir, dass wir nicht gut genug sind für diese Welt. Dabei ist es eigentlich genau anders rum 🙂 und wir müssen das wieder lernen.

Am 16. März war es bislang das beliebteste Foto von einem Originalbild, nämlich aus der Edition „Faces/Gesichter“ „die Königin der Gelassenheit“ …

… und am 31. März dann: „Du darfst Dich heute einfach glücklich machen“:

Und kein Aprilscherz – am 1. April landete das „Frohe Ostern“-Posting auf die Top-10-Liste:

Am 28. April folgte „Du kannst jeden Tag Deine Sicht auf die Welt ändern“, womit wir wieder beim gleichen Thema wären und bei einer richtig guten Nachricht. Ja, es ist notwendig, dass wir unsere Aufmerksamkeit ausschließlich auf das Gute in der Welt richten und die gute Nachricht ist: dass wir das zu jedem Zeitpunkt können. Wir selbst sind Herr bzw. Frau und Meisterin über unsere Gedanken und Sichtweisen über die Welt. Wir selbst können entscheiden, was wir uns anschauen oder anhören und wie wir eine Situation be-werten oder be-urteilen.

Im Juni war das beliebteste Posting: „Du bist Dein größtes Glück“ (15. Juni). Das soll natürlich auch heißen: „Du bist Deines Glückes Schmied“. Dazu gehört eben wiederum, wie Du die Welt um Dich herum und allgemein siehst, wie oder ob Du über Dich selbst denkst, was Du ausstrahlst usw.

Und last but not least das beliebteste Posting im Juli mit „Auf Dich solls bunte Blumen regnen“ vom 10. Juli… mit einem Hintergrund meiner Bilder-Edition „Tanzende Blumen“ vom Frühjahr 2018 und damit endet die Top-10-Liste in diesem Jahr bislang und mit diesem Wunsch schließe ich heute an diesem verheißungsvollen und historischen Vollmond-Tag im Juli: „Möge Dich das Leben segnen und Blumen auf Dich regnen lassen“ – als Symbol dafür, dass Du ein wunderbares Wesen bist. Auch wenn Du es nicht ganz glauben magst, ich weiß, dass Du es bist :-)))

P.S.: Nach wie vor das beliebteste Instagram Posting auf @claramorgenthau seit Bestehen der Seite ist das Posting vom 7. November 2017 mit dem Titel: „Es braucht ein wenig Mut, um auf die Seele zu hören“ – Aber wenn wir es tun, dann geschehen Wunder… Mögen diese Wunder in Deinem Leben geschehen. Das ist mein reiner von Seele kommender Wunsch!

Beliebteste Instagram Postings: "Es braucht ein wenig Mut, um auf die Seele zu hören"

Beliebteste Instagram Postings: „Es braucht ein wenig Mut, um auf die Seele zu hören“

Alles Liebe,

Hinterlasse einen Kommentar





Clara Morgenthau - Visionärin

...und dann fand ich im August 2014 im Alter von 48Jahren meine Berufung, meine Bestimmung.
Sie ist unauflöslich mit
Soul-Painting verbunden. 

elephant1

Deine unvergesslichen Momente finden statt, wenn der spielerische Geschmack von Kunst Dein Herz und Deine Seele umspült...

Male hier mit mir einen Abdruck Deiner Seele...

elephant2

Wenn Du alles um Dich herum vergisst, Die Zeit wie im Flug vergeht und um Dich herum alles heiter und schön ist kann es sein, dass Du gerade Soul-Painting machst...

 Hier kannst Du sehen, was TeilnehmerInnen über meine Workshops sagen .... 

elephant4

Wir Menschen sind den Blumen so ähnlich.
Wir sind alle Unikate. Einzigartig und schön...

In meinem Garten der Hingabe habe ich Samen gesät und Blumen sind daraus gewachsen. Du kannst sie hier pflücken und mit nehmen... 

elephant5

In der Natur oder an Plätzen, die mit positiver Energie aufgeladen sind kannst Du sie sehen und staunen: Orbs...

Mit meinen Orbs kannst Du meditieren. Sie haben gute und positive Energien. Hier sind noch mehr...

elephant

 

"Peace is inside"...wenn wir uns auf die innere Reise begeben merken wir, dass Frieden bei uns selbst anfängt...

Ich wünsche mir, dass Du in Deinem Inneren Frieden und Freude erfährst. Hier kannst Du noch mehr davon sehen...sind noch mehr...

e183f7_1a8816e3119b4f829169e9c615f8220f-mv2_d_5312_2988_s_4_2

Deine Seele flüstert leise: "Folge mir" und Du  fühlst Dich gut und behütet...

 

Schau Dir hier noch mehr Gesichter an

Datenschutz       AGB       Versandinformationen       Bezahlung       Widerrufsrecht       Impressum/Kontakt

footer2